Als Favorit hinzufügen   Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

Fahr- und Reitverein Lindena und Umgebung e.V.

Nach dem 03. Oktober 1990 herrschte Aufbruchstimmung in allen Dörfern und Städten unseres Landes. Auch in den Klosterdörfern um Doberlug-Kirchhain war das so. Die Menschen organisierten sich neu. Viele lernten die Begriffe Heimat und Heimatverbundenheit neu kennen. Das Leben in den Dörfern blühte auf. Man besann sich auf alte Traditionen. Zu diesen ländlichen Traditionen gehörte schon immer das Pferd. Das Pferd verlor langsam seine Bedeutung als Arbeitstier in der Land- und Forstwirtschaft. Dafür steigerte sich der Freizeitwert der Pferde erheblich. Die Lugauer waren die ersten Bürger, die alte Traditionen wie das Kranzreitens in Lugau aufblühen ließen. Schnell gab es auch Interessenten aus anderen Dörfern, die mit eigenem oder geborgtem Pferd an den sportlichen Wettbewerben teilnahmen. Das Kranzreiten wurde auch in anderen Dörfern neu organisiert. Jeder ging dabei eigene Wege. Es war an der Zeit, die gleichen Interessen zu bündeln.

 

Der Verein blühte durch die Kranzreiten und die Initiativen der Mitglieder schnell auf. Mit neuen Vereinsmitgliedern kamen neue Ideen in den Verein. Der Fahrsport wurde ausgebaut. Es folgte die Gründung eines berittenen Fanfarenzuges. 

Kontakt

Vorsitzender: Roland Schrey

Fischwasserstraße 3 d
03253 Schönborn OT Lindena

(035322) 688559

E-Mail:

Meldungen

Platzhalter
Do, 05. August 2021

Wieso, weshalb, warum?

mehr
Di, 19. Juni 2018

Sicher im Sattel - Kranzreiten beim Erlebnistag

Kranzreiten im Schlossgraben Doberlug: Siegerin bei den Kleinpferden wurde Saskia Sobora aus Doberlug-Kirchhain auf Scarlett. FOTO: Heike Lehmann   Doberlug-Kirchhain. Beim Erlebnistag am Schloss haben auch 22 Reiter ihr ...
mehr
Mo, 25. August 2014

Video vom Kutschenkorso beim Elbe-Elster-Fernsehen

Der 13. Kutschenkorso war ein voller Erfolg. Das Elbe-Elster-Fernsehen hat auf dem Schlossareal die prächtigen Schaubilder aufgenommen. Hier findet Ihr das Video
mehr
Di, 19. August 2014

Preußen und Sachsen haben angespannt

Lindenaer Kutschenkorso macht am Schloss Doberlug Station / Zuschauer spenden Beifall für Einfallsreichtum Doberlug-Kirchhain Preußen und Sachsen haben am Sonntagnachmittag zum 13. Lindenaer Kutschenkorso angespannt. Die Teilnehmer erfreuten ...
mehr
Fr, 15. August 2014

August der Starke und der Alte Fritz in einer Kutsche

Lindenaer Kutschenkorso im Zeichen von Sachsen und Preußen Lindena/Doberlug-Kirchhain Am Sonntag stellt der Fahr- und Reitverein Lindena und Umgebung sein Kutschenkorso unter das Motto "Wenn August der Starke mit dem Alten Fritz zusammen auf der ...
mehr
Fr, 13. Juni 2014

Die Ausschreibungsunterlagen für das Kutschenkorso stehen nun zur Verfügung

Mit dem Korso unterstützen wir in diesem Jahr die kulturellen und sportlichen Bemühungen rund um die 1. Landesausstellung Brandenburgs. Am 17. August werden wir unseren Korso unter dem Motto „Wenn August der Starke mit dem Alten Fritz zusammen ...
mehr
Mo, 07. Oktober 2013

Tolle Fuchsjagd 2013

Am 05. Oktober, bei wunderschönem Herbstwetter, konnten wir unsere diesjährige Fuchsjagd durchführen. Gestartet wurde diesmal in Doberlug, da die Organisation Familie Schindler übernommen hatte. Mit ca 10 Kremsern und 17 Reitern ging es nach ...
mehr

Veranstaltungen

Jahreshauptversammlung

18. März 2022
mehr

12. Kranzreiten zu Himmelfahrt

26. Mai 2022
auf der Festwiese in Lindena
mehr

Jugendtag

03. Jul 2022
auf der Festweise in Lindena
mehr

Reitertag in Kahla

11. Sep 2022
auf dem Reitplatz in Kahla
mehr

Fuchsjagd

01. Okt 2022
mehr

Reiterball

08. Okt 2022
19:00 Uhr 
mehr
 

Gastroangebote

12. Kranzreiten zu Himmelfahrt

26. Mai 2022
auf der Festwiese in Lindena
mehr

Jugendtag

03. Jul 2022
auf der Festweise in Lindena
mehr

Reitertag in Kahla

11. Sep 2022
auf dem Reitplatz in Kahla
mehr

Reiterball

08. Okt 2022
19:00 Uhr 
mehr