normale Schrift einschalten große Schrift einschalten sehr große Schrift einschalten
 
Amt Elsterland
 
 
 
Als Favorit hinzufügen   Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

Freiwillige Feuerwehr Fischwasser

Vorschaubild

Hauptstr. 25
03238 Heideland OT Fischwasser


Aktuelle Meldungen

Feuerwehrkameraden aus Fischwasser bei den Deutschen Feuerwehrmeisterschaften in Rostock

(04.08.2016)

Am Donnerstag, den 28. Juli 2016 hieß es für die Mannschaft der Freiwilligen Feuerwehr aus Fischwasser die Ausrüstung packen und sich auf den Weg nach Rostock machen. Dort fanden vom 28. - 30. Juli 2016 die Deutschen Feuerwehrmeisterschaften statt. Hierfür hatten sich die Kameraden um Ortswehrführer Gerhard Schmidt mit Ihrem 2. Platz im Traditionellen Internationalen Feuerwehrwettkampf (CTIF) bei den Landesmeisterschaften 2015 in Rhinow qualifiziert. Dort hatten sie sich eine Delegierungs-Urkunde für den Kuppel-Cup erkämpft. Der Kuppel-Cup ist ein Teil des traditionellen Feuerwehrwettbewerbes und stellt für die Kameraden eine neue Herausforderung dar. Dabei gilt es, Schlauchstücke möglichst schnell auszulegen, sie zusammenzukuppeln und an die Spritze anzuschließen. Es war die erste Teilnahmedelegierung die die Kameradinnen und Kameraden in Ihrer nun schon 20-jährigen Wettkampftätigkeit erhalten haben. Bereits seit 1996 nehmen sie sehr erfolgreich an den Traditionellen Feuerwehrwettkämpfen CTIF teil. Allein bei Landesmeisterschaften haben sie inzwischen sechs Mal den 3. Platz und zwei Mal den 2. Platz erreicht. Die zahlreichen Pokale bei den Amtsausscheiden des Amtes Elsterland kann man kaum noch zählen. Seit gut fünf Jahren trainieren und starten die Fischwasser Kameraden gemeinsam mit der Feuerwehr Friedersdorf. So können sie bei Meisterschaften immer eine A- und eine B-Mannschaften mit je zehn Kameraden an den Start bringen.  Der Kuppel-Cup ist ein Teil des Traditionellen Feuerwehrwettbewerbes und stellt für die Kameraden etwas Neues dar. Hier gehen nur sechs Kameraden, als Team „Elsterland“, an den Start. Da sich aber 10 Kameradinnen und Kameraden bei der Landesmeisterschaft qualifiziert hatten kann es sogar mit Ersatzleuten auf die Reise gehen. Um sich optimal auf den Wettkampf vorzubereiten wurde in den vergangenen Wochen mindestens zwei Mal pro Woche trainiert. Auch wurden Videos von anderen Mannschaften zu Rate gezogen. Viel Freizeit und Engagement wurde von allen beteiligten Kameradinnen und Kameraden in die Wettkampfvorbereitungen investiert. Auch müssen alle Teilnehmer für die Meisterschaft ihren Urlaub nehmen. Was aber Alle sehr gern machen. Am Freitagnachmittag wird sich dann zeigen, wie gut die Vorbereitungen waren, dann stehen die ersten Wettkampfeinsätze auf dem Plan. Um sich bei der Meisterschaft und den dazu gehörigen Veranstaltungen optimal zu präsentieren wurden neue T-Shirts und ein entsprechendes Werbebanner angeschafft. Vor ein paar Tagen vor dem Start wurden diese im Beisein von Amtswehrführer Christian Passin, Ordnungsamtsleiter Günter Löhnhardt und Kreisbrandmeister Steffen Ludewig den Kameradinnen und Kameraden vorgestellt. Amtswehrführer Passin nutze die Präsentation und dankte der Fischwasser Wehr für ihre bisherigen hervorragenden Wettkampfeinsätze und wünschte für die Deutschen Feuerwehrmeisterschaften alles Gute und eine hoffentlich erfolgreiche und gute Platzierung. Ortswehrführer Schmidt dankte allen Kameradinnen und Kameraden für den hohen Trainingseinsatz. Ein Dank geht auch an das Amt Elsterland als Träger des Brandschutzes und den Landesfeuerwehrverband. Diese stellen die Fahrzeuge zur Verfügung und übernehmen teilweise die Kosten für die Übernachtung und Verpflegung. Außerdem geht ein ganz besonderer Dank an alle Unterstützer und Sponsoren:

  • Fimag Finsterwalde

  • Sparkasse Elbe-Elster

  • Einrichtung 12 – Manuela Naumann

  • Heizung und Installation Schreiber; Eichholz

  • Lindstädt Bau GmbH; Drößig

  • Landmaschinen-Werkstatt Fa. Manig; Drößig

  • Kollesser Kunststoff- und Metallbau GmbH; Sonnewalde

  • Stadtwerke Finsterwalde

  • Opel Autohaus Meyer & Ziegler; Finsterwalde

  • Elektro Heyde; Tröbitz

  • Elektro Leske; Domsdorf

Nur durch deren langjährige Unterstützung können die vielen Wettkampfeinsätze abgesichert und durchgeführt werden. Alle Kameradinnen und Kameraden freuten sich auf ein paar angenehme und kameradschaftliche Tage. Die Meisterschaften konnten sie mit einer guten Platzierung abschließen.

 

Text und Foto:  Frank Reimann

Bilder:

  1. Ortswehrführer Gerhard Schmidt (4. v.r.) und ein Teil seiner Mannschaft für die Teilnahme an den Deutschen Feuerwehrmeisterschaften in Rostock, sowie Vertreter des Amtes und Landkreises: Christian Passin, Amtswehrführer Amt Elsterland (li.), Günter Löhnhardt, Ordnungsamt Amt Elsterland (4. v.li.) und Steffen Ludewig, Kreisbrandmeister Landkreis Elbe-Elster (re.)

 

 

Foto zur Meldung: Feuerwehrkameraden aus Fischwasser bei den Deutschen Feuerwehrmeisterschaften in Rostock
Foto: Feuerwehrkameraden aus Fischwasser bei den Deutschen Feuerwehrmeisterschaften in Rostock