Amt Elsterland
 
 
 
Als Favorit hinzufügen   Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

Sechs Gemeinden stellen sich Dorfwettbewerb auf Kreisebene

02.06.2021

Besichtigungstermine der Bewertungskommission vor Ort im Juni stehen fest

 

Im April vergangenen Jahres hatte der Landkreis die Gemeinden und Ortsteile zur Teilnahme am 11. Landeswettbewerb „Unser Dorf hat Zukunft“ aufgerufen. Wegen der Corona-Pandemie wurde der Bewerbungsschluss bis zum Jahresende 2020 verlängert. Am Ende landeten sechs Wettbewerbsbeiträge auf dem Tisch von Frau Beyer vom Amt für Strukturentwicklung, Kultur und Marketing. Eingereicht wurden sie von den Gemeinden und Ortsteilen Friedersdorf (Stadt Sonnewalde), Großbahren (Stadt Sonnewalde), Prießen (Stadt Doberlug-Kirchhain), Kolochau (Kremitzaue/ Stadt Schlieben), Rückersdorf (Amt Elsterland) und Kröbeln (Stadt Bad Liebenwerda).

Die kreisliche Bewertungskommission hat die Wettbewerbsunterlagen geprüft und wird im Juni an drei Tagen die einzelnen Gemeinden und Ortsteile vor Ort besuchen, um im Herbst die Besten zu küren. Dabei stehen einerseits Entwicklungskonzepte und wirtschaftliche Initiativen, soziale und kulturelle Aktivitäten und andererseits Bau- und Grüngestaltung und das Dorf in der Landschaft sowie der Gesamteindruck im Mittelpunkt des Interesses.

Der Landkreis hat 3.000 Euro für den Sieger locker gemacht, um beispielgebendes Engagement im Dorfwettbewerb zu würdigen. Außerdem nimmt der Gewinner im kommenden Jahr am 11. Landesausscheid teil. Der Zweitplatzierte bekommt 2.000 Euro, und für den 3. Platz gibt es 1.000 Euro. Zudem ist geplant, allen weiteren Teilnehmerdörfern eine kleine Aufwandsentschädigung zukommen zu lassen. Teilnahmeberechtigt sind räumlich zusammenhängende Gemeinden oder Gemeindeteile mit überwiegend dörflichem Charakter mit bis zu 3.000 Einwohnern.

Für die Dörfer ist die Teilnahme am Wettbewerb nicht nur ein erheblicher Imagegewinn. Die Teilnahme weckt Initiativen zur Verbesserung der Lebens- und Wohnortqualität. Davon profitiert nicht nur die Dorfgemeinschaft. Die „innere“ Schönheit eines Dorfes, der soziale Zusammenhalt ‑ das Dorfklima ‑ wirkt sich positiv auf die wirtschaftliche Entwicklung aus und erhöht die Attraktivität der gesamten Region.

 

Anhang: Logo Kreiswettbewerb „Unser Dorf hat Zukunft“ 2021

 

Presseinfo des LK Elbe-Elster Nr. 2021/06/02

 

Bild zur Meldung: Sechs Gemeinden stellen sich Dorfwettbewerb auf Kreisebene