normale Schrift einschalten große Schrift einschalten sehr große Schrift einschalten
 
Amt Elsterland
 
 
 
+49 35326 98110
Als Favorit hinzufügen   Link verschicken   Drucken
 

Remix Remake

25.04.2020

2020, aus dem Anlass „5 Jahre in Kolochau“, zeigt Hans-Peter Klie Teile seines fotografischen Werks der Jahre 1992 – 2002 in neuem Gewand. Als Teil einer raumgreifenden Installation wachsen sie über ihre ursprüngliche Bedeutung hinaus. Inhaltlich stehen Begriffe wie „Wirklichkeit“, „Erkenntnis“, „Zeit“ und „Aura“ im Fokus. Nach dem Sektempfang in der Galerie und Grußworten übernimmt zur Einführung in die Materie Barbara Straka aus Potsdam das Wort. Die Kunsthistorikerin gilt als Kennerin des Werks und begleitet es seit über 20 Jahren. Zum anschließenden Fest mit Umtrunk im Empfangssaal des Kolochauer Herrenhauses wird ein Imbiss gereicht. Die musikalische Begleitung übernimmt das Jazz Duo Christiane Altmann & Andreas Behringer aus Cottbus mit Cool Jazz Interpretationen. Die Interessengemeinschaft „Historisches Feld“ lädt zugleich zur Besichtigung und Führung durch das Haus ein.

 

Veranstaltungsort

KUNST&ARCHIV Kolochau

 

Veranstalter

Hans-Peter Klie, KUNST & ARCHIV

 

Fehlt eine Veranstaltung? [Hier melden!]