Als Favorit hinzufügen   Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

Veredeln von Obstbäumen

25. 01. 2022

Jetzt ist die beste Zeit zum Schneiden von Edelreisern

 

Haben Sie einen Obstbaum mit einer liebgewonnenen Sorte, von dem Sie einen Nachfolger ziehen möchten? Dann ist jetzt die beste Jahreszeit, um junge Triebe von Ihrem Baum, die sogenannten Edelreiser, zum Veredeln zu schneiden. Kühl gelagert, bleiben die Edelreiser in der Winterruhe, bis sie im beginnenden Frühjahr auf die Wurzeln eines Baumes derselben Obstart, auf die sogenannte Unterlage, gepfropft werden. Auf diese Weise hat die Veredelung beste Bedingungen, um erfolgreich anzuwachsen und Sie können bald Ihren neuen Baum pflanzen.

 

Wer selbst nicht die Möglichkeit zum Veredeln hat, kann seine Edelreiser bei der Gärtnerei Winde abgeben und den Veredelungsservice in Anspruch nehmen. Ihre Wunschsorte wird hier nicht nur veredelt, die Zöglinge werden sogar bis zum Herbst gepflegt, um sicherzustellen, dass Sie einen gesund wachsenden Baum erhalten. Bei Fragen zum Schnitt der Reiser, wenden Sie sich gerne an die Gärtnerei. 

 

Gartenbau Winde

Inh. Rüdiger Winde

Eichwald 7

03253 Schönborn

 

Tel.: 03 53 26 - 666

Fax: 03 53 26 – 90677

http://www.gartenbau-winde.de

 

Öffnungszeiten:

Montag - Freitag

09:00 bis 18:00 Uhr

Samstag

08:00 bis 12:00 Uhr

 

Bild zur Meldung: Edelreiser schneiden