Als Favorit hinzufügen   Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

Das Amt Elsterland jetzt bei Facebook

04. 01. 2022

Seit kurzem ist das Amt Elsterland mit einem eigenen Facebook-Auftritt am Start. Damit macht die Amtsverwaltung einen großen Schritt Richtung Web 2.0 und weitet ihre Online-Präsens aus. Mit dem neuen Angebot geht das Amt auf die veränderten Gewohnheiten der Internetnutzer ein. Im Mittelpunkt stehen Menschen, welche sich in sozialen Netzwerken engagieren.

Ziel ist es, die Bevölkerung mit wichtigen Nachrichten aus dem Amtsgebiet und der Region zu informieren. Darüber hinaus können Veranstaltungen, Fotos, Wissenswertes zu Ausstellungen, Bauvorhaben und Sport unverzüglich bekannt gegeben werden. So wird zusätzlich zur Webseite ein weiterer Medienkanal genutzt, der schnell über zeitkritische Themen, wie z.B. Unwetterwarnung, Verkehrsstörungen informiert.

Wer sich für die offizielle Facebookseite des Amtes Elsterland interessiert, kann den "Gefällt mir - Button" anklicken und wird ab sofort über Neuigkeiten oder Änderungen informiert. Nutzer können so ihre Verbundenheit zum Amt Elsterland ausdrücken.

„Viele Menschen nutzen heutzutage die sozialen Netzwerke, um sich zu informieren oder sich auszutauschen. Durch unseren neuen Social-Media-Kanal wollen wir uns noch stärker mit den Bürgerinnen und Bürgern vernetzen und ihnen schnell und interaktiv Neuigkeiten aus der Amtsverwaltung und aus dem Amtsgebiet liefern. Dabei ist es uns wichtig, dass unseren amtsangehörigen Bürgerinnen und Bürgern direkt und ungefiltert Neuigkeiten aus erster Hand erhalten.“, erklärt Amtsdirektor Andreas Dommaschk.

Das Amt Elsterland freut sich auf viele Klicks und eine hohe Beteiligung. Sie finden uns bei Facebook unter: www.facebook.com/elsterland

Möchten Sie, Beiträge zu Themen, Veranstaltungen aus dem Amtsgebiet auf unserer Facebookseite veröffentlichen, so schreiben Sie an:

 

Bild zur Meldung: Logo Facebook