normale Schrift einschalten große Schrift einschalten sehr große Schrift einschalten
 
Amt Elsterland
 
 
 

Gedenkveranstaltung zum 73. Jahrestag des "Verlorenen Transports"

23.04.2018 um 13:00 Uhr

Am Montag, 23. April 2018 findet in diesem Jahr die Gedenkveranstaltung zur Befreiung des Verlorenen Transports statt.
Vor 73 Jahren, am 23. April 1945, endete die Irrfahrt des verlorenen Zuges in Tröbitz, endete eine Odyssee für hunderte jüdische Menschen. Viele erlebten die Freiheit nicht mehr, starben an Krankheit und Entkräftung. Für viele andere bedeutete die Ankunft in Tröbitz aber auch Überleben, Leben und Zukunft. Diese Ereignisse haben Tröbitz geprägt und zu einem besonderen Ort des gemeinsamen Erinnerns gemacht. Wir laden Sie recht herzlich zu dieser Gedenkfeier ein und hoffen auf rege Teilnahme.
 
13.00 Uhr 
Gedenkreden und Kranzniederlegung an der Gedenktafel neben der Evangelischen Kirche Tröbitz

13.30 Uhr
Kranzniederlegung auf dem jüdischen Friedhof in Tröbitz
 
Gemeinsame Gedenkfeier der Gemeinde Tröbitz, des Amt Elsterland und der Stadt Uebigau-Wahrenbrück

Holger Gantke      
ehrenamtlicher Bürgermeister    
 
Gemeindevertretung der Gemeinde Tröbitz
Karla Fornoville

 
 

Veranstaltungsort

Jüdischer Friedhof Tröbitz

 

Veranstalter

Tröbitz

Hauptstr. 25
03253 Tröbitz

E-Mail E-Mail:
www.gemeinde-troebitz.de

 

Fehlt eine Veranstaltung? [Hier melden!]